XP-AntiSpy

XP-AntiSpy 3.98-2

Kostenlose Software: Mehr Privatsphäre für Windows-Computer

Mit XP-AntiSpy macht man das System nach außen dicht. Die Freeware findet und deaktiviert Spyware und PhoneHome-Komponenten von Windows. Selbst Einsteiger sichern mit wenigen Mausklicks ihr Betriebsystem ab. Umfangreiche Kenntnisse über die Windows-Registry sind nicht nötig. Ganze Beschreibung lesen

Herausragend
8

Mit XP-AntiSpy macht man das System nach außen dicht. Die Freeware findet und deaktiviert Spyware und PhoneHome-Komponenten von Windows. Selbst Einsteiger sichern mit wenigen Mausklicks ihr Betriebsystem ab. Umfangreiche Kenntnisse über die Windows-Registry sind nicht nötig.

Bei der Installation vieler Programme wandern unbemerkt kleine Spione mit auf die Festplatte, die mitunter persönliche Daten ohne Wissen des Anwenders an den entsprechenden Hersteller senden. Anhand solcher Informationen lassen sich ziemlich genaue Nutzer-Profile erstellen, die in erster Linie zu Werbezwecken missbraucht werden. XP-AntiSpy findet, deaktiviert und entfernt diese Spyware.

Schon Windows selbst enthält Komponenten, die sich gerne mit dem Mutterkonzern Microsoft verbinden und laut Hersteller lediglich Fehlerprotokolle übermitteln. Leider ist nicht bekannt, ob nicht mehr Informationen auf diesem Wege versendet werden. Auch hier greift XP-AntiSpy ein und macht solche PhoneHome-Komponenten unschädlich.

Fazit Wer bei der täglichen Arbeit am PC ein ruhigeres Gefühl haben möchte, sollte sich XP-AntiSpy herunterladen. Die Freeware muss nicht installiert werden und ist direkt startfähig.

XP-AntiSpy

Download

XP-AntiSpy 3.98-2